Holger Schirnhofer's private Blog


8. April 2011

Intel Core I5 Notebook

Category: IT – Holger Schirnhofer – 23:04

Nice, ein neues Notebook, leider nicht ganz meines. Intel Core I5, 8GB Ram und SSD Platte. Leider kommt die nicht wirklich auf Hochleistung, mit 8GB Ram läuft das System aber schon ganz schön tüchtig. Nichts für MS Word, das bekommt Angst und schließt sich fast von selbst.

IMG00006-20110324-1720

19 people like this post.

29. Juli 2009

Windows 7 Release Candidate

Category: IT,Testbericht – Holger Schirnhofer – 00:50

Es ist soweit. Seit einigen Tagen verwende ich nach erfolgreichen Tests der beta Version die  Windows 7 (64bit) Release Candidate Version auf einem meiner produktiven Rechner. Hier einige Systemdaten als Screnshot:
7_1

Das System läuft leider langsamer als das vom Beta Test. Mag damit zusammenhängen, dass 100Gb Daten von einer USB Schnittstelle indexiert werden müssen um den Windows Media Player, Outlook und andere Programme zu befüllen. Aber so eng kann der Flaschenhals nicht sein. Prozesse (47) und Services (71!) laufen meiner Meinung nach auch noch deutlich zu viele. Die nächsten Tage werden dahingehend wohl noch Veränderung bringen und ich hoffe stark, das System damit wieder zu beschleunigen.

Wenn das System dann endlich fertig konfiguriert ist möchte ich den Release Candidate auf 2 anderen Rechnern installieren um die beworbene Netzwerkfunktionalitäten ausreichend testen zu können.

Fürs erste eine positive Bilanz, auch wenn ich mir nicht erwartet hätte das ein stärkerer Rechner mit dem Release Candidate langsamer sein kann als ein schwächerer Rechner mit der Beta Version.

Die zu umfangreiche Systemsteuerung (besonders Systemeinstellungen am Windows) und die Erweiterungen des Windows Explorers (Favorites anstatt (oder mit) Explorerbaum) erfordern Eingewöhnung. Die Erweiterung der Startleiste hingegen beeindruckt mich. Der Quick Start beinhaltet nun auch schon die Fensterbuttons – die Taskleiste wird nicht weiter zugemüllt. Im Startmenü lässt sich wie auch schon unter Vista schnell und einfach ein Programm eintippen und es erscheint ohne einen einzigen Klick:

7_start

Paint erlebt auch eine Renaissance. Erstmals kann man neben neuen Formen auch mit STRG+Mausrad Ein- und Aus zoomen, auch können Grafiken auf bestimmte Maße verändert werden.
7_paint

Die Gadgets und die Sidear gibts zwar schon mit Vista, ich finde sie aber auch hier noch erwähnenswert (für alle die Vista wie ich versucht haben zu umgehen;).

7_widget

Soviel für heute – weitere Testergebnisse folgen. Vielleicht ja sogar nochmal als 32bit Version.

3 people like this post.

6. Mai 2009

RC Windows 7

Category: Fotobeschreibung,IT – Holger Schirnhofer – 22:18

Tja, so schnell geht’s und schon ist der Release Candidate von Microsofts Windows 7 da- natürlich kurz nachdem die ersten Gerüchte zur Planung von Windows 8 durchgesickert sind. Die Release der 7er-Betaversion hat schon gezeigt, welch unglaublich hinterlistige Marketingstrategie sich dahinter versteckt. Aber Details hat man entweder selbst bemerkt, oder sie sind uninteressant ;) Wer trotzdem einen kleinen Beobachter Blick nachlesen möchte, kann dies unter Computing / aktuelle Projekte tun. Dort gibt’s außerdem Screenshots der Beta Version. Der Release Candidate sieht auf ersten Blick gleich aus. Details habe ich mir zeitlich noch nicht erarbeiten können. Hier aber schon mal der Downloadlink für die verschiedenen Versionen (32 oder 64 Bit, verschiedene Sprachen) http://www.microsoft.com/windows/windows-7/download.aspx

Hier ein paar Screenshots des Release Candidates, welcher einen Grundspeicherplatz von 11 Gigabyte nach der Installation aufweist.

Be the first to like.